wild garlic chicken with topinambur chips

Bärlauch Hendl mit Topinambur | Wild Garlic Drumsticks with Sunchoke Chips

 

 

In letzter Zeit war ich nicht sehr fleißig mit dem Posten meiner Kochideen. Durch den Einstieg ins Arbeitsleben, blieb dafür leider nicht recht viel Zeit. Dennoch hat es mich motiviert, einfache und schnelle Rezepte zu kreieren, die auch nach einem harten Arbeitstag noch gekocht und genossen werden können. Diesesmal hab ich mit für Hendlhaxen mit süß-sauren Topinambur Chips entschieden. Viel Spaß beim nachkochen :).

As you may have noticed because of my posting frequency, I ended my student life and jumped into working life. Nevertheless I want to try to keep up the work with some delicious and easy to make dishes, which are even possible to make after a hard workday. This time I found some nice sunchokes in the shop and decided to use their sweetness to create a sweet-sour favored dish. I came up with marinated chicken drumsticks and sunchoke chips as side dish.


 

Zutaten (2 Portionen)

Aufwand: gering

2 Hendlhaxen

500g Topinambur

1 Bund Bärlauch

2cl Whisky

4cl Sojasauce

3EL Rapsöl

3EL Barbecue-sauce

2EL Maisstärke

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Beginnen wir mit der Vorbereitung der Hendlhaxen. Diese werden von beiden Seiten gut gesalzen und etwas gepfeffert. Anschließend wird die Hälfte des Bärlauchs am Boden einer Backofenform ausgelegt. Darauf kommen die gewürzten Haxen, darüber kommt der restliche Bärlauch.

Im nächsten Schritt mischen wir die Sojasauce, das Rapsöl und den Whisky und geben die Marinade ebenfalls über die Haxen. Diese kommen nun bei 230°C für etwa 20-30 Minuten ins Backrohr.

Für die Beilage werden zunächst die Topinambur gut gewaschen und anschließend in Scheiben geschnitten. Diese werden in einer Schüssel gesalzen und gepfeffert und mit der Barbecue-sauce und der Maisstärke vermischt. Anschließend kommen sie ebenfalls ins Rohr bis alles eine schöne gold-braune Farbe angenommen hat und die Chips eine knusprige Konsistenz haben.

Lasst es euch schmecken 🙂


Ingredients 

Effort: low

2 chicken drumsticks

500g sunchoke

1 bunch wild garlic

2cl whisky

4cl soy sauce

3EL rapeseed oil

3EL barbecue-sauce

2EL cornstarch

salt, pepper



Preparation (2 portions)

We’ll start with seasoning the chicken drumsticks. Therefor put half of the wild garlic into a oven dish, season the drumsticks with salt and pepper from all sides and put them into the oven dish too. Finally put the rest of the wild garlic on top of the drumsticks.

After that we’ll make some fast marinade for the meat. For that we mix the oil, soy sauce and whisky together and pour the mixture over the drumsticks. Then we can put them into the oven at 230°C for about 20-30 minutes.

For the side dish we have to wash the sunchokes at first and cut them into slices. Put the chips into a bowl and add salt, pepper, the barbecue sauce and the cornstarch. Then you can also put the sunchoke chips into the oven.

As soon as the sunchokes turn golden-brown and  crispy you can put everything out and prepare the meal.

Enjoy it 🙂 !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *